Club für den Mops e.V. - CfdM
Einen Mopswelpen sollten Sie aus Tierschutzgründen nur vom Mopszüchter im VDH kaufen.


Navigation
Über den CfdM
up down
Mops Züchter / Deckrüden
up down
Mops Welpen / Wurf- & Deckmeldungen
up down
Verschiedenes
up down
Mops Züchter nach Region
up down
Ausstellungstermine im CfdM:
  • CAC Etzbach-Sieg, 13.09.2015
  • CAC Großkarlbach, 11.10.2015
  • CAC Unna-Königsborn, 17.11.2015
weiterlesen
 
01.08.2015: Einreichnungsfrist für Anträge zur CfdM Mitgliederversammlung endet am 10.08.2015 ...

14.07.2015: Vorstand bestellt Daniela Köchling zur Vizepräsidentin des CfdM ...

04.07.2015: Todesfalle Auto: Warnung an unsere Mitglieder aus aktuellem Anlass ...

02.07.2015: Terminbekanntgabe: Mitgliederversammlung und Clubschau 2015 am 10./11.10 2015 in Großkarlbach ...

28.06.2015: Keilwirbel beim Mops, CfdM unterstützt genetische Forschung der Tierärztlichen Hochschule Hannover ...

21.06.2015: Unser Blog "Mopsclub CfdM" ist ab sofort online ...

weiterlesen unter Aktuelles
 

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet. News-Ticker, zum Lesen anklicken +++ Pug Dog Enzephalitis (PDE / NME): CfdM führt präventiv Pflicht-Gentest ein +++ Keilwirbel beim Mops, CfdM unterstützt genetische Forschung. +++ Ergebnisse der Clubsieger-Schau 2015 in Großkarlbach

Häufige Fragen zum Mops, der Club für den Mops gibt Antworten


Gemessen an der Gesamtzahl der Induvidien in Deutschland, ist der Mops eine eher wenig verbreitete Rasse. Insbesondere "Mopsneulinge" haben daher nur beschränkte Möglichkeiten, sich im privaten Umfeld über die Hunderasse Mops zu informieren.

Aus diesem Grund ist über den Mops auch viel Halbwissen und Spekulation im Umlauf. Viele Menschen sprechen über den Modehund Mops, aber nur wenige haben wirklich fundiertes Wissen über die Rasse oder können aus eigener praktischer Erfahrung berichten.

Daher gibt der Club für den Mops nachfolgend Antworten zu häufig gestellten Fragen bezüglich der Hunderasse Mops.
 

Verträgt sich der Mops mit Katzen oder anderen Tieren ?

Mops und Katze Mopsclub DeutschlandMops und Katze vertragen sich sehr gut. Sie als Besitzer sollten das Kennenlernen beider allerdings begleiten. Der Mops ist sehr neu- und wissbegierig und wird auf die zustürmen. Sie müssen dafür sorgen, dass die Katze nicht mit ausgefahrenen Krallen den Mops abwehren kann. Mopsaugen sind sehr empfindlich und Katzenkrallen können die Augen sehr verletzen. Es gibt viele liebevolle Freundschaften zwischen Mops und Katze.

Wie mit Katzen verträgt sich ein Mops mit anderen Tieren wie z.B. Meerschweinchen, zahmen Ratten, Hühnern usw. sehr gut. Sie als Besitzer müssen ein waches Auge haben und beim Kennenlernen eventuell korrigierend eingreifen können.
 

Ich wohne im dritten Stock ohne Lift, kann der Mops die Treppen laufen ?

Ist der Mops noch jung, sollte er keine hohen Treppen laufen. Beim Heruterlaufen der Stufen werden die Ellenbogen sehr belastet; treppaufwärts die Knie. Knie und Ellenbogen befinden sich beim jungen Hund noch in der Entwicklung. Es könnten sich bei dieser starken Beanspruchung Dauerschäden entstehen. Ein Mops müsste mindestens bis zu einem halben Jahr getragen werden.
 

Kann ich mit dem Mops joggen ?

Der Mops ist ein Begleithund aber für sportliche Aktivitäten nicht gezüchtet. Es gibt sicherlich Ausnahmen , dann sollte der Mops langsam an Entfernungen und Schnelligkeit herangeführt werden.
 

Kann ich auch einen Welpen aufnehmen, wenn ich keinen Garten besitze ?

Das kommt auf Sie als Besitzer an. Ein Welpe muss sich anfangs ungefähr alle zwei Stunden lösen, zumindest nach jedem Fressen, Schlafen und Spielen. Sind Sie so fit den Mops auf den Arm zu nehmen und schnell nach draußen zu gehen, dann könnten Sie einen Mops aufnehmen.
 

Was ist der Unterschied zwischen beigen und schwarzen Möpsen ?

Schwarze Möpse sind in der Regel temperamentvoller. Das schwarze Fell erwärmt sich wie bei Hunden anderer Rassen schneller. Deshalb sind schwarze Möpse/Hunde bei Sonne oft nicht so belastbar wie beige Möpse.
 

Brauchen Möpse viel Auslauf ?

Möpse brauchen Auslauf; schon deshalb um Langeweile vorzubeugen. Möpse wollen die "Welt" erkunden. Außerdem fördern Spaziergänge die Gesundheit von Mops und Besitzer. Wer einen zufriedenen Mops besitzen möchte, sollte 2 x am Tag seinem Liebling Auslauf gönnen; es muss nicht stundenlang sein.
 

Ich habe kleine Kinder, wie funktioniert das mit einem Mops ?

Es liegt an ihnen, ob es funktioniert. Möpse lieben in der Regel Kinder sehr. Man muss dafür Sorge tragen, dass der Mops nicht zu aufdringlich wird. Aber das lernt er mit ihrer Hilfe gut. Auch den Kindern muss gezeigt werden, dass man nicht in die Mopsaugen fasst oder dass der Welpe von ihnen nicht auf den Arm genommen werden darf usw. Ein Mopswelpe braucht viel Zeit und auch Kraft. Haben sie das neben der Sorge für ihre Kinder übrig wird ein Mopswelpe ihr und das Leben ihrer Kinder bereichern.
 

Kann der Mopswelpe alleine bleiben und gegebenenfalls wie lange ?

Hat ein Mopswelpe sich eingewöhnt und zu ihnen Vertrauen gefasst, kann er alleine bleiben; aber nicht den ganzen Morgen oder Nachmittag. Er schläft ja noch viel. Vielleicht sollte man diese Zeiten nutzen, um einkaufen zu fahren oder Besuche zu erledigen. Das Alleinbleiben sollte man üben, indem man die Zeit langsam steigert.
 

Gibt es beim Mops Probleme mit der Atmung ?



 

Free counters!
Club für den Mops - CfdM - www.cfd-mops.de - Mopswelpen vom Mopszüchter im VDH - Vereinssitz: Bannweg 2, 79664 Wehr, Tel. 07762/806 677