Club für den Mops e.V. - CfdM
Einen Mopswelpen sollten Sie aus Tierschutzgründen nur vom Mopszüchter im VDH kaufen.


Mops Verein im VDH


Als "Mops Verein" im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) betreut der Club für den Mops - CfdM die Hunderasse Mops innerhalb des VDH.

Vereinsmitglieder sind Mops Züchter, Deckrüdenbesitzer und Liebhaber des Mopses.

Für seine Mitglieder und Züchter ist unser Mops Verein bestrebt, diesen eine „moderne kundenorientierte Verwaltung“ zu gewährleisten. Die Belange und Interessen der Mitglieder sollen schnell, kostengünstig und unbürokratisch Berücksichtigung finden. Jedes Mitglied und jeder Züchter soll stets spüren, dass Sie wichtiger Bestandteil des Ganzen sind und sich in einem demokratischen Umfeld befinden.

Ein amtierender Vorstand hat sich an den Grundsätzen der Demokratie zu orientieren und keinesfalls ein „Diktat von oben“ führen. Sollte sichtbar werden, das ein Vorstand persönliche Interessen über das Vereinswohl bzw. dessen Ziele stellt, ist jedes Mitglied dazu aufgerufen diesen Vorstand schnellstmöglich des Amtes zu entheben.

Erfahrene VDH Züchter und langjährige Mopsliebhaber gründeten diesen Mops Verein.

Der Club für den Mops – CfdM ist ein 2013 gegründeter Mops Verein, der seinen Sitz in 79664 Wehr (Baden) hat. Der CfdM wurde von erfahrenen Mopszüchtern im VDH (bis zu 30 Jahre Zuchterfahrung) und Liebhabern der Hunderasse Mops gegründet. Nach dem Willen der Gründungsmitglieder steht die Tiergesundheit in diesem Mops Verein über allen anderen Dingen.

Unser 1. großes Vereinsziel:

Der gesunde Rassehund.

Primäres Zuchtziel im Club für den Mops ist daher der gesunde und vitale Rassehund. Diesem Zuchtziel sind persönliche Interessen der Züchter unterzuordnen. Die Gesundheit der Hunde steht in allen Belangen des Zuchtwesens immer an erster Stelle, erst danach können persönliche Interessen eines Züchters berücksichtigt werden, soweit diese die Gesundheit des Tieres nicht beeinträchtigen.

Um das große Zuchtziel „gesunder Rassehund“ in unserem Mops Verein bestmöglich zu erreichen, ist die Einbindung von Forschung und Wissenschaft im Hundewesen zwingend erforderlich. Nur gemeinsam können Züchter und Wissenschaftler Zuchtstrategien entwickeln, die den Gesundheitsstatus einer Hunderasse verbessern können. Aus diesem Grund unterhält der Club für den Mops einen Förderfond zur finanziellen Unterstützung der Kynologischen Forschung und ist bestrebt nötige Forschungsvorhaben zu unterstützen oder ins Leben zu rufen.

Ebenso elementar ist es für diese Zuchtziele, dass man gemeinsam mit anderen Zuchtvereinen, zum Wohle des Hundes unter dem Dach eines starken Verbandes zusammenarbeitet. Diese „starke Hand“ ist hier der Verband für das Deutsche Hundewesen – VDH, der die berechtigten Interessen der Mitgliedsvereine und natürlich die der Hunde national und international vertritt.

Unser Mops Verein kämpft gegen den tierquälerischen Hundehandel.

Unser 2. großes Vereinsziel:

Die Schreie von gequälten Hundewelpen müssen aufhören, sofort und für immer.

Der Hund ist längst zum Lebenspartner für den Menschen (Bruder Hund) geworden und braucht den Schutz von starken Vereinen und Verbänden, die den Hund gegen Tierquälerei und Ausbeutung aus finanziellen Interessen (Schlagwort Wühltischwelpen, Welpenmafia, Hundemafia) schützen.

Ein weiteres wichtiges Ziel in unserem Mops Verein ist daher der Kampf gegen kommerzielle Hundehändler, bei denen ausschließlich finanzielle Interessen vorherrschen. Dieser Personenkreis fügt dem „besten Freund des Menschen“ unsägliches Leid zu, um die eigene Kasse zu füllen. Daher muss diese Hundemafia „bis aufs Blut“ bekämpft werden, wozu jedes Vereinsmitglied und natürlich auch jeder Hundefreund täglich einen Beitrag leisten kann.

Die Lebensader dieser Tierquäler ist das Internet mit seinen kostenlosen Anzeigenmärkten. Über diese Online-Portale findet praktisch der gesamte Verkauf statt. Entzieht man diesem Personenkreis diese „Vermarktungsmöglichkeit“, kommt der tierquälerische Hundehandel schnell zum erliegen.

Hierzu gibt es vielfältige Möglichkeiten für jeden einzelnen, sprechen Sie uns gern diesbezüglich an.


Free counters!
Club für den Mops - CfdM - www.cfd-mops.de - Mopswelpen vom Mopszüchter im VDH - Vereinssitz: Bannweg 2, 79664 Wehr, Tel. 07762/806 677